Hallo Ihr Lieben!

Ich bin Julia 

Ich liebe Sonnenunter - und Aufgänge. Ich liebe es der Sonne und den Wolken bei ihren Schattenspielen zuzusehen. Ich liebe den Sternenhimmel, Sternschnuppen, Wunderkerzen und Lagerfeuer.
Ich liebe den Duft von Regen, ich liebe das Meeresrauschen und das Meer an sich. Das Geräusch von Regen an der Fensterscheibe finde ich entspannend und Gewitter mag ich auch.
Ich lese unwahrscheinlich gerne. Romane, Thriller, Dystopien, Biografien, alles ist mit dabei.
Ich liebe gute Musik - Musik die mir Gänsehaut auf den Körper zaubert, Musik die mich in andere Welten versetzt, die mir eine Szenerie beschreibt, Musik in der ich versinken kann.
Ich liebe gute Gerüche - frisch gebackenes Brot, salziges Meer, der Geruch des Waldes oder der Geruch von bald kommendem Schnee, ein gutes Parfum und alles was da noch so dazugehört.
Ich liebe den Gesichtsausdruck von Menschen, wenn sie begeistert von einer Sache erzählen. 
Ich liebe es mich im Winter in einem großen Schal zu vergraben und Kuschelsocken zu tragen.


Ich mag Autofahrer nicht, die mir zu nahe auffahren und ich mag Autofahrer nicht, die zu langsam durch die Stadt gurken. Ich mag Nagellack nicht, weder den Geruch, noch das Gefühl und am schlimmsten ist der Gestank des Nagellackentferners.
Ich finde joggen ganz fürchterlich - am schlimmsten ist es dann, wenn man grade Urlaub in den Bergen macht - aber ich machs doch immer mal wieder.
Das schlimmste was man mir antun kann, sind kitschige Liebesfilme. Schaut mit mir einen Actionfilm oder eine Komödie!
Ich mag es nicht, wenn man wirklich immer zu spät kommt (aber hier lerne ich nachsichtig zu sein - die meisten meiner Freunde sind oft unpünktlich)
Ich mag es überhaupt nicht, mich das erste Mal irgendwo orientieren zu müssen. (Das geht außerdem meistens schief.)